Dienstag, 14. März 2017

Seniorenwohnanlage Stresemannstraße | In Bau

Im Oktober 2016 ist der Startschuss für das Neubauprojekt an der Stresemannstraße in Wattenscheid gefallen. Die WBGW errichtet hinter der ehemaligen Kirche St. Pius (jetzt Kolumbarium) ein Wohnhaus mit 24 barrierearmen Seniorenwohnungen inkl. Tiefgarage. Es entstehen unterschiedlich zugeschnittene Wohnungen mit 2,5 und 3,5 Zimmern in Größen von 55 bis 80 qm und drei Penthouse-Wohnungen mit 88 bis 110 qm Wohnfläche. 

Alle Wohnungen sind über einen Aufzug barrierefrei erschlossen und verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse. Mit der hochwertigen Klinkerfassade fügt sich das Gebäude harmonisch in das Umfeld ein. Die Fertigstellung der rund 4,9 Mio. Euro teuren Baumaßnahme ist für das Frühjahr 2018 geplant. Interessenten können sich ab April 2017 vormerken lassen.

Projektdaten: 

  • Standort:  Stresemannstraße, Wattenscheid
  • Bauherr: WBGW
  • Kosten: 4,5 Mio €
  • Baubeginn: Oktober 2016
  • Fertigstellung: Frühjahr 2018 
Quelle:  WBGW- Neubau von Seniorenwohnungen in Wattenscheid

Bild: (C) WBGW


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen